Praxisklinik Dr. Lechner - Ganzheitliche Zahnmedizin in München

 

Untitled 4

 

Liebe Patienten,

 

wie gesund wir sind, hängt ganz wesentlich auch von unseren Zähnen ab. Denn unsere Zähne stehen mit vielen anderen Bereichen des Körpers in ständiger Wechselwirkung:

Gifte aus unverträglichen Zahnfüllungen - beispielsweise Amalgam - können allergische Reaktionen, Krankheiten und Schmerzen hervorrufen, und Organfunktionen selbst in weit entfernten Körperregionen empfindlich stören.
Zahnfleisch- oder Kieferentzündungen erhöhen das Schlaganfallrisiko um das Dreifache, können chronische Gelenkentzündungen zur Folge haben und das Immun- und Verdauungssystem in Mitleidenschaft ziehen. Auch dass Zahnbakterien Herzinfarkte auslösen können, ist wissenschaftlich belegt. In unserer Praxisklinik für ganzheitliche Zahnmedizin berücksichtigen wir diese Zusammenhänge.

 

Unsere Praxisklinik ist ausgezeichnet mit dem „Praxis+Award Qualitätssiegel“

SiegelDas „Praxis+Award Qualitätssiegel“ attestiert Arztpraxen der D-A-CH Region vorbildliche Praxiskultur und Service-Qualität. Es ist die einzige mehrstufige Auszeichnung, die Leistungen in Bezug auf die Praxisführung ganzheitlich und nach objektiven Kriterien bewertet – in den auch für alle Patienten relevanten Bereichen wie Patientenansprache, Mitarbeiterentwicklung,
Medieneinsatz, soziale Verantwortung und Praxiskommunikation.


Die Summe der fünf für die Vergabe des Siegels zugrunde liegenden Bereiche spiegelt die Güte einer Praxis wider. Im Gegensatz zu anderen Auszeichnungen und Rankings der Branche können überhaupt nur empfohlene
Praxen teilnehmen.

(Mehr unter www.Plusaward.de/qualitaetssiegel)

 

 

Über die ganzheitliche Zahnmedizin

Focus
Natürlich kommt auch die ganzheitliche Zahnmedizin nicht ohne die Grundlagen der herkömmlichen Zahnmedizin aus. Sie beschränkt sich allerdings nicht darauf, die Zähne und den Kiefer als isoliertes Organ zu betrachten und zu behandeln, sondern erweitert den Blickwinkel auf das Gesamtsystem des menschlichen Körpers - mit all seinen Wechselwirkungen, seinen biochemischen und psychologischen Zusammenhängen.

Lesen Sie hier mehr über die Grundlagen, die Theorie und Praxis der Ganzheitlichen Zahnmedizin.

 

Zwar leistet die sogenannte "Schul-Zahnmedizin" bei akuten Zahnschmerzen, Zahnvereiterungen, klassischen Zahnversorgungen und chirurgischen Eingriffen hervorragende Arbeit, und gewährleistet beste Versorgung auf hohem medizinischem Niveau. Viele Zahnärzte und Kieferorthopäden beschränken sich aber auf die offensichtlich erkennbaren Probleme und Erkrankungen des Kauorgans, und übersehen dabei tieferliegende Zusammenhänge und Vorgänge im Körper.

Die Folgen für die Patienten sind nicht selten jahrelange, scheinbar unerklärliche Beschwerden. Betroffene werden häufig von Arzt zu Arzt geschickt und durchlaufen verschiedene Behandlungen, ohne dabei Linderung zu erfahren. Lesen Sie hierzu auch die Erfahrungsberichte unserer Patienten, die unter einer Vielzahl unterschiedlicher Symptome litten, welche letztendlich auf Missstände im Kiefer- und Zahnbereich zurückgeführt werden konnten.

Unser gesamtes Behandlungsspektrum, welches die klassische und die ganzheitliche Zahnmedizin verbindet, finden Sie unter Unsere Leistungen. Wenn Sie Informationen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie am besten die Stichwortsuche.

 

 

 

 

NEWS

 

Video-Dokumentation OP fettig-degenerative Osteolyse im Kieferknochen (FDOK)

Sie sind Zahnarzt, Heilpraktiker oder Therapeut und interessieren sich für die Thematik fettig-degenerativer Osteolysen im Kieferknochen?
Hier geht es zur Bestellung der Video-Dokumentation:

YOUTUBE

 

 



KOMMENDE VERANSTALTUNGEN

 

Logo Heidelberg

14. - 15. September 2018
Curriculum Internationale Gesellschaft für Regenerative Mitochondrien-Medizin IGRMM e.V.

Vortragstag Dr. Dr. (PhD-UCN) Johann Lechner: 14. September 2018 von 9.00 - 10.30 Uhr und von 11.00 - 13.00 Uhr in deutscher Sprache und von 14.00 - 15.30 Uhr und von 16.00 - 18.00 Uhr in englischer Sprache

Thema: „Umwelt-Zahnmedizin“

Veranstaltungsort: Vortragsräume des Schlosshotels Molkenkur in Heidelberg

Details & Info: DOWNLOAD

Anmeldung: HIER
________________________________________________________________________________

 

06. - 08. Dezember 2018
3-Tages-Praxisseminar Störfeldsanierung mit
Live-Operationen - Referent: Dr. Dr. (PhD-UCN) Johann Lechner

In diesem Seminar lernen Sie:

  •     Was zeigt Röntgen nicht?
  •     Ultraschalldiagnostik der Osteolyse: CAVITAT
  •     Der Prozess der Sanierung
  •     Lokalisation der Störfelder
  •     Regulationstests im Vorfeld
  •     OroTox – schnell & schmerzlos Toxine in wurzelgefüllten Zähnen nachweisen
  •     Die Operation als solche: 3 - 4 Live Operationen in Ober- und Unterkiefer mit Videoprojektion
  •     Die operative Nachsorge mit Infusionstherapie


Sie erhalten von der Kassenzahnärztlichen Vereinigung Bayerns (KZVB) für die Teilnahme 29 Fortbildungspunkte!

Veranstaltungsort: Praxisklinik Dr. Johann Lechner, Grünwalder Straße 10a, München

Referent: Dr. Dr. (PhD-UCN) Johann Lechner

Ablauf: DOWNLOAD

Anmeldung: DOWNLOAD oder unter 0049 89 69 38 62 67 oder office@mindlink.info

Investition: 850,00 € pro Person / 650,00 € für Mitarbeiter-/Innen (Preis inkl. 19% MwSt.) inklusive Kaffee, Tee, Kaltgetränke

 

 

 

Noch eine Bitte: Da diese Website nicht einer bunten und kurzatmigen Reklame dient, sondern dem wichtigen Gut Ihrer Gesundheit, ist sie umfangreich und mit vielen Informationen "belastet". Sie sollten sich bitte die Zeit nehmen, und nicht voreilig weiterklicken.

 

 

Wie können wir Ihnen helfen?

 

Vereinbaren Sie einen Termin

Stellen Sie uns Ihre Fragen

Wegbeschreibung zur Praxis

Themen der ganzheitlichen Zahnmedizin

 

Was bedeutet ganzheitliche Zahnmedizin?

Störfelder erkennen & diagnostizieren


Störfelder therapieren